POPOYO TRAVEL GUIDE

WIE KOMM ICH HIN?

Wir empfehlen unseren Kunden, den Managua International Aiport anzufliegen.  Es gibt mehrere Fluggesellschaften, die von den Vereinigten Staaten und Europa nach Managua, Nicaragua fliegen. Unter ihnen sind Avianca, AeroMexico Copa Airlines, American Airlines, Delta, Alaska und Spirit Airlines. Am besten ist es online nach den besten Verbindungen und Flügen zu suchen, indem du eine Reise-Website nutzt.

Vom und zum Airport organisieren wir einen Flughafentransfer. Unser englischsprachiger Fahrer erwartet euch am Flughafen und holt euch außerhalb des Zolls mit einem Schild mit eurem Namen ab und bringt euch direkt zu eurer Ozean-Villa! Die Fahrt von Managua nach Popoyo dauert ca. 2,5 Stunden.

icons-localization

EINREISE & NOTFALL KONTAKT

Visa

Inhaber nordamerikanischer, EU-, australischer und der meisten südamerikanischen Reisepässe benötigen kein Visum für die Einreise nach Nicaragua als Tourist und erhalten bei der Einreise ein 90-Tage-Visum. Der Reisepass muss 3 Monate ab dem Datum der Einreise gültig sein, um in das Land einreisen zu können. Wenn ihr einen Reisepass außerhalb der oben genannten Länder besitzt, empfehlen wir dringend, dass ihr euch bei der nächstgelegenen nicaruganischen Botschaft erkundigt.

Notfall Kontakt Info

Notfall Nummer (Nicaragua): 118
Safari Surf Adventures office (California): +1-800-433-3355
Safari Surf Adventures Skype: safarisurf
Safari Surf Adventures Email: tim@safarisurfadventures.com

icons-localization

WETTER BEDINGUNGEN

Nicaragua, mit einem allgemeinen subtropischen Klima, ist nicht so feucht wie andere Länder weiter südlich, was eine gute Nachricht für diejenigen unter euch ist, die kein allzu heißes Wetter mögen. Während der größte Teil Nicaraguas eine Durchschnittstemperatur von 26,5 Grad Celsius hat, kann es in der Trockenzeit zuweilen bis zu 29,4 Grad Celsius steigen.

Nicaragua has two predominant seasons, the rainy season (May – Nov.) and the dry season (Dec. – April). Temperatures in this season usually range from 80 F (26.5 C) to 90 F (32 C).

The best weather months to visit are December, January, July, and August. During these months Nicaragua looks lush and beautiful, and the surf and conditions are ideal.

icons-compass-white

WHAT TO BRING?

Surfing items:

  • Ein Surfbrett, mit dem du dich bei den meisten Bedingungen wohlfühlst.
  • Tropical Water Surfwachs
  • Boardies und ein Rashguard
  • Wasserfeste Sonnencreme – mindestens LSF 30+
  • Strandtuch
  • Surfhut – Sonnenschutz (optional)
  • Extra Finnen, Leash und Reparaturharz (empfohlen)
    Extra fins, leash and repair resin (recommended)

Non-Surfing items:

  • Cap
  • Sonnenbrille
  • Bekleidung für warmes Wetter
  • Regenausrüstung (wenn ihr von Mai bis Oktober kommen)
  • Taschenlampe (Nachts gibt es keine Straßenlaternen zum Gehen!)
  • Kopie des Reisepasses
  • Visa-Karte oder M/C-Debitkarte für Geldautomaten (falls Bargeld benötigt wird)
  • Kamera
  • Mückenschutzmittel
icons-compass-white

KULTURELLE TIPS

Die Nicaraguaner sind sehr höflich und sagen selten etwas, was für Anwesende beleidigend wäre. Viele Nicaraguaner ziehen es vor, hilfsbereit zu erscheinen und versuchen vielleicht, etwas zu sagen, von dem du denkst, dass du es hören willst, anstatt zuzugeben, dass sie es nicht wissen.  Es lohnt sich, dies bei Reisen durch Nicaragua zu berücksichtigen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Für einen Ausländer, der versucht, etwas vollständig zu verstehen, ist es normalerweise am besten, eine Antwort zu “triangulieren”. Stelle (mindestens) 3 verschiedenen Personen die gleiche Frage, um zu sehen, ob du zu einem Konsens kommen kannst ;-)

“Hola” ist die Standardbegrüßung für Nicaraguaner. Ein allgemeiner Handschlag für Männer und Frauen ist angebracht. Trinkgeld wird nicht erwartet, aber gewiss geschätzt…10% ist großzügig.

icons-directions

WEITERE INFO

Internetzugang

Die Villa verfügt über kostenloses Internet WiFi in der gesamten Unterkunft.

Wasser

Das Wasser in Nicaragua ist bestenfalls in Ordnung. Die Villa verfügt über ein Wasserfiltersystem, das gut zum Zähneputzen geeignet ist, aber wir empfehlen immer Wasser aus Flaschen zum Trinken.

Geld

Die lokale Währung heißt córdoba.
1 USD = 30 Córdoba
1 Euro = 34 Córdoba
1 GBP = 39 Córdoba
Du kannst vor Deinem Besuch online nach aktuellen Informationen zum Umtausch suchen.

Strom

110 Volt Wechselstrom wie in den USA.
Stecker sind in der Regel die 2-polige flache Ausführung, so dass US-Reisende in der Regel keinen Konverter oder Adapter benötigen.

icons-directions-white

SOME WORDS

Questions

SPANISHENGLISH
¿Tiene…?Do you have…?
Good to use if you’re looking for a certain item at a store (e.g., ¿Tiene Tylenol?)
¿Puedo…?Can I…?
¿Puede…?Can you…?
¿Dónde?Where?
¿Dónde está…?Where is…?
Useful when asking for directions or where something is (¿Dónde está el baño? Where is the bathroom?)
¿Cuanto cuesta?How much does it cost?
¿Acepta tarjetas de crédito?Do you accept credit cards?
¿Habla Inglés?Do you speak English?
Some Ticos might reply un poco (a little).
¿De donde eres?Where are you from?
Los Estados Unidos is the United States;
Canadá is Canada.
Remember that America is used to describe North, Central, and South America.

Answers

SPANISHENGLISH
yes
NoNo
Tal vezMaybe
ClaroOf course

Transporatation

SPANISHENGLISH
Estación de busesBus station
Parada de busBus stop
TiqueteTicket (for the bus, ferry, etc).
Not all buses use tickets but it is good to ask. ¿Necesito un tiquete? (Do I need a ticket?).
TaxiTaxi
¿A donde va?Where are you going? What’s your destination?
Voy a…I am going to…
Pare aquíStop here
¿Esta es la calle a…?Is this the road to…?
Lleno con regular, por favorFill it with regular (gas) please.
Gas stations in Costa Rica are always full service.
La llanta necesita aireThe tire needs air.

In a Restaurant

Drinks

¿Para tomar? = What would you like to drink? This is usually the first thing a server will ask you.
Agua = Water. You might want una botella de agua (a bottle of water) or agua del tubo (tap water).
Una cerveza = A beer. Check out our post about the most popular local beers.
Vino = Wine. Vino tinto is red wine and vino blanco is white wine.
Café = Coffee. The server will ask you ¿Café con leche o negro? (Coffee with milk or black). Don’t worry, they always bring sugar packets.
Refresco naturale = A fruit drink with ice (hielo).
Batido = A fruit smoothie. Con agua means blended with ice and con leche means blended with ice and milk (milk shake).

Popular Local Dishes

Gallo pinto = Breakfast dish of rice and beans mixed together, served alongside eggs and fried plantain. Sometimes comes with fried local cheese (queso), toast (tostadas) or tortillas, and fruit (frutas). Gallo pinto literally translates to painted rooster.
Huevos fritos = Fried eggs
Huevos revueltos = Scrambled eggs
Casado = Lunch Plate. Casado translates to “married” and this traditional lunch dish truly has a marriage of flavors. The dish usually consists of rice (arroz) and beans (frijoles), a protein like meat (bistec/steak; chuleta de cerdo/pork chop; or pollo/chicken) or fish (pescado), and several side salads like green salad (ensalada verde), pasta salad (ensalada pasta), etc.
Arroz con pollo = Rice with chicken. This is a fried rice dish that is very flavorful. Instead of chicken (pollo), you might also see rice with shrimp (arroz con camarones) and other variations.
Sopa = Soup. Common soups are olla de carne (similar to beef stew), sopa de mariscos (seafood soup), and sopa negra (black bean soup, usually with a poached egg). Soups are typically served with a side of white rice.

Cashing Out

Para llevar = To go (for your leftovers)
La cuenta, por favor = The bill, please.
Servicio = Service. This is the 10% often added to the bill for tip. You can add more if you like.
Impuestos ventas = Sales tax

icons-turtle