WE CARE

UNSERE PHILOSOPHIE

Das Meer ist unser Spielplatz. Als Surfer sind wir an der Frontlinie zwischen einer vielfältigen, sauberen und blühenden Meereswelt und dem zunehmenden Einfluss unserer Spezies auf das ökologische Gleichgewicht. Allein in den letzten Jahrzehnten haben die Meeresverschmutzung, schwimmende Kunststoffe und der damit verbundene Rückgang der Artenvielfalt, sowie die Bedrohung einer gesunden Meeresflora und -fauna enorm zugenommen. Safari Surf Adventures wurde mit der absoluten Überzeugung gegründet, Teil der Lösung und nicht Teil des Problems zu sein.

Es ist unser Wunsch, nicht nur Projekte zu unterstützen, die dazu beitragen, die negativen Auswirkungen der Menschheit auf die Ozeane zu lindern, sondern auch unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, Initiativen zu verstehen und sich an ihnen zu beteiligen. An jedem Ort, an dem Safari Surf Adventures tätig ist, haben wir uns mit lokalen Wohltätigkeitsorganisationen, Gruppen und Projekten zusammengetan, die sich für die Bekämpfung der marinen Kunststoffepidemie einsetzen. Wir sind bestrebt, allen unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, diese Initiativen während eines Surfabenteuers mit uns zu besichtigen und mehr über sie zu erfahren. So können wir als eine Gemeinschaft von Hütern zusammenkommen, die eine gemeinsame Vision haben, wie unsere Ozeane in einen ausgeglichenen und natürlichen Zustand zurückkehren, während sie sich im Gleichgewicht mit der unvermeidlichen menschlichen Interaktion befinden.

Bitte scroll weiter nach unten, um weitere Informationen über einige der Projekte zu erhalten, die wir derzeit weltweit unterstützen.

icons-localization

PORTUGAL SKELETON SEA

Skeleton Sea ist eine Gruppe von Surfern und Künstlern aus Ericeira in Portugal. Diese AktivistInnen verwenden Meeresabfälle, um atemberaubende Kunstwerke zu schaffen, die eine zentrale Botschaft des Meeresschutzes enthalten. Die Kunst hat einen unverwechselbaren Stil mit Strandgut und Treibgut: Strandabfälle, verwitterte und tote Materialien. Die künstlerische Interpretation und Komposition dieser Materialien erweckt sie zum Leben und formt skelettartige Objekte und Mixed-Media-Installationen.

Die Notwendigkeit, die Ozeane sauber zu halten und dabei die Natur und die Menschenrechte zu respektieren, ist die Botschaft, die diese Surfer-Künstler über Skeleton Sea vermitteln wollen. Jedes Safari Surf Adventures Camp nach Ericeira beinhaltet eine zweistündige Session mit Skeleton Sea in ihrem Workshop und eine Führung durch die ausgestellten und gebauten Kunstwerke.

icons-wave-white

INDONESIA PLASTIC FREE ISLAND

Safari Surf Adventures hat sich mit der Crew des Malole Surf House auf der wunderschönen Insel Rote zusammengetan, um ein Projekt zu entwickeln, mit dem die Inselkette Rotenese von gestrandeten Meereskunststoffen befreit werden soll.

Durch einfaches Engineering hoffen wir, den lokalen Inselbewohnern ein nachhaltiges Verfahren anbieten zu können, um gesammelte Meeresabfälle in nützliche Materialien, wie z.B. Bauklötze, zu verwandeln. Auf diese Weise hoffen wir, die Nachfrage nach ‘Riffgrabungen’ in lokalen Inselgemeinschaften zu verringern, und so Baumaterialien für die Entwicklungsarbeit bereitzustellen.

Dieses Projekt steckt noch in den Kinderschuhen, aber wir hoffen, allen Kunden auf unseren Camps auf Rote Island die Möglichkeit zu geben, den Fortschritt des Projekts, das ab 2017 und 2018 gestartet wird, zu verstehen und zu besichtigen.

icons-localization

COSTA RICA REFUGE FOR WILDLIFE

Safari Surf war so überzeugt, dass die Arbeit dieser Gruppe so lebenswichtig war….

Dass wir beschlossen haben, für jeden Safari-Gast, der bei uns ein All-Inclusive-Surf-Package bucht, eine Spende in Höhe von $50,00 zu machen. Diese Organisation arbeitet nur mit Spenden, und wir von Safari Surf hatten das Bedürfnis, unsere Zeit und unser Geld für diese erstaunliche Sache einzusetzen!

icons-wave-white

WELTWEITE SCHUL PROJEKTE

sustainability-school

Durch unsere Partnerschaft mit Pack For A Purpose und der Surfing Nosara Foundation haben unsere Gäste in den letzten 16 Jahren buchstäblich über eine Tonne Waren gespendet, um lokalen Schulen und Familien zu helfen.

Mit einem neuen Schuljahr gleich um die Ecke, finden sich viele von uns uns im Gedränge für unserer Kinder die neuesten Bleistifte, Notizbücher und Ordner zu kaufen, bevor sie alle ausverkauft sind. Während dies eine Herausforderung sein kann, ist es fair zu sagen, dass wir manchmal die Verfügbarkeit von Schulmaterial in der Westlichen Welt als selbstverständlich ansehen. Unsere lokalen Schulen in Costa Rica haben jedoch einen erheblichen Mangel an verfügbaren Produkten. Die Besitzer Marsi und Tim Marsh haben erkannt, dass die örtlichen Schulen in Nosara lebensnotwendige Güter wie Papier, Stifte, Buntstifte und Kreide benötigen. In Anbetracht der Nachhaltigkeitsinitiativen der Safari Surf School als zentraler Unternehmensgrundsatz haben sich die beiden mit Pack for a Purpose und der Surfing Nosara Foundation zusammengeschlossen, um die Qualität der Schulausbildung für Schüler zu verbessern, die direkt hier in ihrer Heimatstadt Nosara lernen.

icons-localization

WORLDWIDE LOCAL COMMUNITIES

Unser Personal ist eine Familie. Sie sind Safari Surf. Wir stellen nur einheimische Mitarbeiter ein und schulen sie, damit wir sie ausbilden, ein Einkommen sichern und mit ihnen teilen können.

Lifeguard Training und Surf Rescue Zertifizierung sind Voraussetzung für die Aufnahme in die professionellen Entwicklungsprogramme der International Surfing Association (ISA). Das ISA Surf Coaching & Instructing Educational Program ist der internationale Standard für die Akkreditierung von Coaches und Instruktoren in der Surf-Schulbranche und wird vom Internationalen Olympischen Komitee als die weltweit führende Kompetenz für den Surfsport anerkannt.

icons-wave-white

Pack for a Purpose Chicama / Peru

Peru pack for purpose

Puerto Chicama is a small coastal town in the region of La Libertad, north-western Peru, 70 kilometres north of Trujillo City.

The La Libertad province is also the region where the Andes mountains come closest to the coast, creating a desert coast climate.
Due to its rough beauty Puerto Chicama as a deserted area, resources are little and people fight to make a living to support their families.

Our partner Chicama Resort and SSA found that there is an Early Stimulation centre for kids until 3 years of age that needs our support. Currently they have around 30 kids and most of the parents that decided to put their children there have very little resources. The place name is “Centro de Estimulación Temprana Porteñitos del Futuro”.

The place is very small – they only have 2 classrooms and they are financed by the local Municipality, which provides very little financing in just paying the teacher wages.

How you and we can help:
· Water filters from Waves from Water – that way we can provide kids with healthy water.
· School Supplies – all school supplies have to be provided by the parents and some of them do not have enough to buy them.
· Donation for Electricity – only one of the classrooms has electricity. We can provide them with the Chicama Resort Maintenance Team that can install all cables and bulbs so they will have electricity.
· Cooling equipment – we can provide them with 2 fans (cooler & heater), 1 for each classroom, that way during summer they are cool and during winter warm.

We are proud members of Pack for a Purpose, an initiative that allows travelers like you to make a lasting impact in the community at your travel destination. If you save just a few kilos of space in your suitcase and take supplies for the projects we support in need, you’ll make a priceless impact in the lives of our local children and families. Please click here to see what supplies are needed for our project/projects.

Pack for a Purpose